Div.B. 3:0 Heimsieg gegen Vienna Ranges I.

15 SEP 2019 | BY SKOPAL ANTON

1. Meisterschaftsspiel Div.B. Sharks Hockey vs. Ranges Vienna endet 3:0

Hochmotiviert aber auch etwas zu aufgeregt und nervös auf beiden Seiten. So könnte man die Stimmung vor und während des Spiels bezeichnen. In einem Spiel mit Derby Charakter sind Emotionen zu erwarten. Hier war Mario, in allen Drucksituationen Top im Spiel und ein solider Rückhalt. Ein Shutout im ersten Match ist eine klare Ansage für unsere Gegner. Wir haben nichts zu verschenken!
Auch die Disziplin auf der Bank war ausgezeichnet. Das erste Spiel in der Saison soll richtungsweisend sein, wohin wir wollen und zu was wir bereit sind für das Team zu geben. Das 2. Drittel haben wir wegen Provokationen verschenkt. Sonst hätten wir auch 5:0 gewinnen können. Mit dem Ergebnis aus diesem Spiel, sind wir trotzdem sehr zufrieden. An der Ausführung müssen wir noch arbeiten. Viele Kleinigkeiten, die nicht perfekt waren, sowohl am Eis als auch organisatorisch gilt es im nächsten Spiel zu verbessern. Das Lineup haben wir bewusst mit Rückblick auf die letzte Saison, sehr spielsicher aufgestellt. So konnten sich alle Spieler gut präsentieren und waren nicht mit der Aufgabe überfordert. Steigern werden wir uns ohnehin noch, aber bis dahin werden am nächsten Sieg arbeiten.
Tore:
04:00min 1:0 Wansch B. (91), Schober M. (10), Bubalo D. (93) GWG
06:00min 2:0 Schober M. (10), Hlawatschek F. (65)
41:00min 3:0 Bubalo D. (93), Misner L. (83)

Ich kann nur jeden der an diesen Ersten wichtigen Sieg mitgearbeitet hat gratulieren und danke an Theri und Petr.

Am Samstag, 21. September um 17:10h spielen wir (Heimspiel) gegen die Vienna Rangers II. in der Div. C

Miteinand schaffen wir alles.

Fotos zum Spiel von Leopold Vymlatil
https://www.weitsicht.cc/archiv/categories.php?photograph=lv&cat_id=3515



Location

1220 Wien Attemsgasse 1.

Comments --

Loading...